THE DREAM FAIRE – Pop-up Skulptur FÜR DEN NETFLIX FILm „WENDELL & WILD“

Anfang 2020 habe ich den aufregendsten Auftrag erhalten, den ich mir je hätte vorstellen können. Ich wurde beauftragt, meine bisher aufwändigste Pop-up-Papierskulptur mit unglaublich vielen Details für den Stop-Motion-Animationsfilm „Wendell & Wild“ zu entwerfen: Einen kompletten Vergnügungspark. Ich habe fünf Monate daran gearbeitet. Das finale Modell besteht aus mehr als 1370 Einzelteilen.

Hier sehen Sie ein Video vom Öffnen und Schließen der Pop-Up Skulptur:

Mein Pop-Up Modell habe ich an die Filmproduktionsfirma nach Portland, Oregon (USA) gesendet. Die Stop-Motion-Animationskünstler haben nach meinen Pläne und Designvorgaben weitere Modelle angefertigt, die dann im Stop-Motion-Verfahren animiert wurden, so dass sich alle Karussells im Film bewegen. Der Film wurde am 28. Oktober 2022 uraufgeführt und ist jetzt auf Netflix verfügbar.

Projekt: Pop-up Skulptur „The Dream Faire“
Maße, geöffnet: ca. 61 cm x 43 cm x 22 cm
Maße, geschlossen: ca. 20 cm x 36 cm x 4,6 cm
Material: Papier, geschnitten, gefaltet, geklebt,
Entwurf und Modellbau: Peter Dahmen
Entstehungsjahr: 2020
Veröffentlichung: 2022 im Stop-Motion Animationsfilm „Wendell & Wild“ auf Netflix, Regie: Henry Selick, Drehbuch: Henry Selick & Jordan Peele
Papier: Invercote G in verschiedenen Grammaturen, hauptsächlich 240  g/m²
Kunde/Auftraggeber: Netflix Animation